PitaPata Dog tickers

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

Montag, 10. Januar 2011

Wo bitte kann ich mich mit den Kumpels treffen...

Also, das Hochwasser ist nicht so schön... meine Jungs und ich müssen nun auf engstem Raum miteinander spielen..

Eigentlich bieten die Rheinwiesen ja viel Platz für mich und meines Gleichen, sogar unsere Dosenöffner ähem  ich meinte natürlich unsere innig geliebten Herrchen und Frauchen... (lassen wir sie in den Glauben) hatten noch Platz auf den Wiesen, jetzt reicht es gerade noch für uns , die vierbeinige bessere Hälfte des Menschen..

ich bin mal gespannt wie lange wir mit diesem engsten Raum leben müssen..

es gibt zwar noch den Park, aber da sind jetzt natürlich im Moment alle Menschen mit Ihren Hunden..

ich hab mal ein paar Bilder für Euch, damit ihr erahnen könnt wovon ich belle....

ich halte Euch natürlich auf dem laufenden... bis dahin  freundliches Bellen  Euer Bruce


Hallo Wasser, geh sofort weg... hier ist mein Weg..

im Normalfall kann man fast bis zu dem Brückenpfeiler laufen... naja , fast

ich würde aber gerne lesen was mir die Kumpels da geschrieben ähem, gepinkelt haben

meine Welt wird so klein...

na und, dann schnüffel ich eben hier

Jungs ich lass Euch ne Nachricht hier

Sammy altes Haus, lang ist es her das ich dich sah, hat Petra dir nen neuen Kumpel besorgt, eigentlich wollt sie ja mich....

bei den Bänken kann man sitzen... jetzt muss man erst hin schwimmen

wech, alles wech, die Wiese auf der ich mit Felix spielte wech....

das Wasser findet immer mehr Ufer... Hey Wasser, das gehört hier uns Hunden

noch ein Weg, einfach unter gegangen... komm bitte wieder Weg...

mit diesem Kumpel hätt ich herrlich spielen können wenn das Kind nicht mit gemischt hätte... überall müssen die Menschen Ihre Hände mit ins Spiel bringen, manchmal sind sie eine Plage

nun gut, dann muß ich die Treppe wenigstens nicht mehr runterstiefeln

die nächste Treppe auch unpassierbar

ich gehe zu meiner Laterne, aber im Moment eher nicht, bin doch Wasserscheu

zu ende... einfach nicht mehr da der Weg...

und dann kam das Wasser...

da wollt ich eh nicht hin...